Veränderung im Küsterdienst

01.05.2021

Veränderung im Küsterdienst ab dem 01.05.2021

Veränderung im Küsterdienst



Als Pater Ljubo im März 2001 unser Seelsorger wurde, übernahm Emil Dehler sein Amt als neuer Küster unserer Kirchengemeinde. Damit begann für ihn ein vielfältiger Dienst in unserer Kirche und ihrem Umfeld. Er hatte die Schlüsselgewalt für das Gottes- und Pfarrhaus, war zuständig für das Läuten der Glocken vor den Gottesdiensten und bei Todesfällen, bereitete die sakralen Gegenstände für die Messen vor, sorgte für Licht und brennende Kerzen und half den Geistlichen in ihre Gewänder. Festtage, Prozessionen und viele andere Feierlichkeiten forderten zusätzliche Dienstbereitschaft. Mit Vollendung seines 86. Lebensjahres und nach 20 Jahren Küsterdienst hat er nun seine Arbeit beendet. Eine offizielle Verabschiedung wird noch erfolgen, sobald wieder Gottesdienste ohne coronabedingte Einschränkungen möglich sind. Vorerst ein herzliches DANKE und alles GUTE unserem Küster a.D.


Berthold Reuß ist ab 1. Mai 2021 sein Nachfolger im Küsterdienst. Er ist damit jetzt zuständig für alle Aufgaben seines Vorgängers und erreichbar unter der Tel.-Nr. 06650 1351. Berthold Reuß und Johann Link werden dafür Sorge tragen, dass auch weiterhin unsere Seelsorger gut vorbereitete Gottesdienste mit uns feiern können. Und Emil wird ihnen sicherlich das eine oder andere Mal mit Rat und Tat behilflich sein.